voriger Tag                                                                                          nächster Tag

 

 

17. Juni

Wind, Wind, Wind, und Regen ... Diesen Tag verbrachten wir größtenteils innen.

Da kann man herrlich Tiere kucken, oder aber, wie Rainer , Nähprojekte abschließen. Abends ging es dann doch noch an den Strand. Das Bolmeeting war zwar kurzfristig abgesagt, da der Strand sehr nass und der Wind ziemlich stark war, aber einige wußten es nicht, oder es war ihnen egal. So kamen doch einige schöne Exemplare der Gattung Bol ins drehen... Leider war das Tag eins, ohne unsere Lieblingsrandberliner, die schon die Heimreise antraten ... Schade ...