Drachenfest Römö 2014

Tja, das alljährliche Drachenfest auf Römö. jedes Jahr der gleiche Strand, seit 3 Jahren das gleiche Haus, immer die selben Mitbewohner - Gott, was muß das langweilig sein ...

Sollte man denken. Aber weit gefehlt!

Der Strand ist immer noch toll, die Mitbewohner sind Freunde und das Drachenfest ist jedesmal wieder Spitze! Diesmal ganz besonders.

Gemeinsam mit Gudrun, Dieter, Kai-Uwe und Günther verbrachte ich wieder mal eine wunderbare Woche auf Römö. Das Wetter war, gerade in der ersten Hälfte des Urlaubs, wie für uns gemacht. Besonders zum Drachenfest selber war es toll, was sich auch am Himmel zeigte. Viele, viele Drachenflieger hatten sich auf den Weg gemacht und zeigten zum Fest eine große Fülle an Drachen. In allen Farben und Formen. Mal abgesehen von alten Freunden, die man nur hier trifft, gab es auch wieder Begegnungen mit Leuten, die man bisher noch nicht kannte, Drachen die man kennt, neben Drachen die neu waren.

Es war einfach ein tolles Drachenfest, wie es sein muß! Danke an alle, die dazu beigetragen haben.

Meine ganz persönlichen Highlights: Der Erni-Eddy von Erni, unser gemeinsames Turtlefliegen, das unfassbar gute Abendessen bei Heike und Olli, und überhaupt die Tage mit guten Freunden!

Macht euch jetzt aber selber ein Bild - ab zu meinen Bildern.

Auch Grund der Vielzahl der Bilder, gliedere ich die Galerien auf einzelne Tage auf.

Hier die Bilder von Günther.

Unkommentiert, außer da, wo ich mich nicht zurückhalten konnte ...